INDEX 1.0 (2008)

Konzeption einer Schrift für Gehörlose und stark Schwerhörige, welche die Gebärdensprache schriftlich festhält und exakt definiert. Diese dient als kommunikativer Brückenschlag für eine bessere Integration und Schulbildung. Im Buch Index 1.0 – Notation der Gebärdensprache wird aufgezeigt weshalb es unbedingt notwendig ist die Verschriftung der Gebärdensprache voranzutreiben.

Projektpartner: Anna Preuninger
Betreuung: Prof. Gabriele N. Reichert, Prof. Dr. habil. Angelika Karger (HfG)
Awards: Joseph Binder Award 2010, red dot design award – best of the best 2009, Gute Gestaltung 09 Award, 2. Platz: Design Prozess China Deutschland, 1. Platz: Hochschulpreis der KSK

Index 1.0

Index 1.0

Index 1.0

Index 1.0

Index 1.0

Index 1.0